Psychologische Beratung & Coaching

Ernährungsberatung & Personal Training

Britta Schmitz • Sperlingsgrund 8a • 48477 Hörstel • Tel: 05454 905684

Leiden Sie auch darunter, dass Ihr Selbstwertgefühl in bestimmten Situationen immer wieder in den Keller sinkt?

Wer kennt folgende Situationen nicht?

  •     Sie begegnen einem interessanten Mann/einer interessanten Frau, doch trauen sich nicht ihn/sie anzusprechen.
  •     Sie leben in einer Beziehung, doch können nicht, immer offen und ehrlich ihrem Partner alles sagen, was Ihnen auf dem Herzen liegt.    
  •     Ihre Nachbarn, Kollegen, Freunde und Mitmenschen bitten Sie ständig um etwas und überforden Sie damit, aber Sie können einfach nicht Nein sagen.   
  •     Sie müssen zu einer Prüfung und haben innerlich große Angst zu versagen.  
  •     Sie sollen eine Rede halten vor einem größeren Publikum und bekommen vorab und währrenddessen zittrige Hände, Schweißausbrüche, einen roten Kopf o.ä.  


Dies sind nur einige Situationen in denen es sehr häufig vorkommt, dass wir uns nicht mehr so verhalten können, wie wir es in dem Moment aber unbedingt bräuchten und gerne hätten.

Dahinter steckt in allen Fällen ein mangelndes Selbstwertgefühl. Dies muss nicht unbedingt bedeuten, dass wir grundsätzlich im Leben eine schlechte Beziehung zu uns selbst haben oder nie etwas erreichen. Auch sehr erfolgreiche Menschen haben in manchen Situationen urplötzlich ein so geringes Selbstwertgefühl, dass Sie nicht mehr in der Lage sind, ruhig und authentisch zu bleiben.

Woran liegt es also, dass wir in gewissen Situationen doch immer wieder versagen und uns selber nicht als wertschätzend empfinden können?

Dies sind uralte Blockaden und Muster, die wir uns oftmals schon in der Kindheit oder im weiteren Verlauf des Lebens durch negative Erfahrungen angeeignet haben.

Solche Muster und Blockaden müssen aufgelöst werden, da sie uns sonst ein Leben lang weiter begleiten werden und dies kann dazu führen, dass wir sehr vieles, was uns wirklich wichtig ist, niemals erfüllen und erleben können.

Die Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie hat speziell für diese Probleme ein Selbstwerttraining erstellt, indem alte Muster und Blockaden (Selbstwertträuber) aufgedeckt werden und danach durch heute positive Selbstwertspender ersetzt werden.

Wenn auch Sie in gewissen Situationen immer wieder an Ihre Grenzen stossen, Angst bekommen, sich nicht weiter trauen oder nicht nein sagen können, dann sollten Sie unbedingt dieses Selbstwerttraining machen.